Ätherische Öle

Glück geht durch die Nase – meint die Autorin und damit hat sie absolut recht. Schon seit der Antike umgaben sich die Menschen gerne mit Wohlgerüchen, ließen sich mit duftenden Massagen und Bädern verwöhnen.
Ätherische Öle können die Blut-Hirn-Schranke überwinden und so ist es nicht verwunderlich, dass wir auf Gerüche intensiv reagieren. Es gibt selten jemanden, der beim Schnuppern an einer köstlichen Rose nicht genießerisch die Augen schließt und dabei versucht, möglichst viel dieses herrlichen Duftes zu erhaschen. Warum also nicht eine so alte Tradition aufleben lassen oder besser noch weiterentwickeln? Das ist der Autorin mit diesem Titel durchaus gelungen.
In der Einleitung erklärt die Autorin die verschiedenen Arten der Herstellung und Gewinnung der ätherischen Öle. Dem folgt ein Kapitel mit Pflanzenportraits, das die Grundlage bildet für den hinteren Rezeptteil. Spätestens hier wird es richtig spannend. Frau Kettenring führt uns durch die Herstellung eines eigenen Wohlfühlparfüms. Hier habe ich wirklich viel erfahren, z. B. über die Beschaffenheit und Wirkung der so genannten Kopfnote oder der Herznote. Damit man das Gelernte gleich einmal testen und in die Tat umsetzen kann, gibt es nachfolgend ausgewählte Rezepturen. Es folgen noch viele, viele Rezepte für Dampfbäder, Gesichtsmasken, Aromabäder, Saunaaufgüsse, Körperpflege und, und, und … Bei dieser Fülle bleiben keine Wünsche offen. Hier findet sicher jeder und jede ein Rezept für seine/ihre Bedürfnisse.
Das Kapitel „Erste-Hilfe-Aromen“ für die Reiseapotheke hat mich persönlich sehr angesprochen. Für meinen nächsten Urlaub werde ich mir die empfohlenen Öle in den Koffer packen.
Mir hat das Buch gefallen, jedoch würde ich es begrüßen, wenn die Kontraindikationen und Warnhinweise deutlicher hervorgehoben würden, denn diese gehen beim Lesen leicht unter.
Die Autorin hat sich viel Mühe gegeben um ein umfassendes und doch leicht lesbares Buch zu schreiben. Sie verdient die Aufmerksamkeit einer breiten Leserschaft, denn von diesem Buch kann jede/r profitieren.